Frauenschola aus Utrecht kommt nach Ostfriesland

Vom Freitag, den 23.6.2017, bis Montag, den 26.6.2017 ist die Frauenschola und der Organist Herr W. Vonk in Ostfriesland. Die Schola wurde vor fünf Jahren von Marietrees Broeren gegründet. Sie hat an verschiedenen Fortbildungen am Institut für Gregorianik in Essen-Werden teilgenommen. Die Schola singt in Kirchen von Utrecht und Umgebung. Sie singt gregorianische Gesänge, auch aus alten Handschriften, und nach der Musik von Hildegard von Bingen. 2015 und 2016 war die Schola jeweils im Juni im Nordosten Groningens. Dort hat sie in verschiedenen, alten Kirchen während kleiner Gottesdienste gesungen. Die alten Kirchen haben eine schöne Akustik und es ist etwas Besonderes, wenn die Musik klingt, die dort viele Jahre gespielt wurde.

IMG_0265

Da Ostfriesland auch solche schönen Kirchen hat, macht die Schola in diesem Jahr eine Rundfahrt durch diese Gegend. Sie singen in den verschieden Kirchen und jeder ist herzlich willkommen.

Das Programm:
Freitag, 23. Juni, 17.00 Uhr: Ihlow-Gebet, Klosterstätte Ihlow.
Samstag, 24. Juni, 10.30 Uhr: Musik zur Marktzeit, Ludgerikirche, Am Markt 63, Norden.
Samstag, 24. Juni, 17.00 Uhr: Gebetsdienst in der Kirche von Pilsum.
Sonntag, 25. Juni, 10.15 Uhr: Gottesdienst in der Kirche von Marienhafe.
Sonntag, 25. Juni, 19.00 Uhr: Gebetsdienst in der Kirche von Bargebur.
Montag, 26. Juni, 11.00 Uhr: Gebetsdienst in der Kirche von Engerhafe.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website http://www.josephkerk-utrecht.nl