Gottesdienst: Wie stelle ich mir das Paradies vor?

„Wie stelle ich mir das Paradies vor?“, diese Frage wird im
Mittelpunkt des Gottesdienstes stehen, zu dem die Kirchengemeinde Engerhafe am Sonntag um 10 Uhr einlädt.
Den Gottesdienst feiern wieder die über 20 Konfirmandinnen und Konfirmanden mit. Dazu trifft sich die Gruppe bereits um 9.30 im
Blockhaus, um mit den Teamern Tammo Focken, Daniel Reck, Anne te Branke, Gwindi Boer und Dana Jeschar, ein bis zwei Lieder für den Gottesdienst
einzuüben.
An diesem Sonntag sind auch die Konfirmandeneltern besonders eingeladen, weil Pastor Dr. Dieckmann-von Bünau sie im direkten Anschluss an den Gottesdienst über die Konfirmation am 22.4.2012 informieren wird. Konfirmiert werden alle Konfirmanden, die bis dahin 25 Gottesdienste und 70 Unterrichtsstunden einschließlich des Praktikums besucht haben.
Nach der Elterinformation essen die Konfirmanden gemeinsam Mittag und absolvieren dann die Konfirmandenprüfung, in der sie den 23. Psalm, das Vaterunser, das Glaubensbekenntnis und die zehn Gebote wiedergeben müssen.
Der neue Konfirmandenkurs für alle, die vor dem 21.4.1999 geboren sind oder am Tag der Konfirmation, dem 21.4.2013 mindestens die achte Klasse besuchen, beginnt am 20.5.2012 mit dem Anmelde- und
Begrüßungsgottesdienst. Die Kennenlernfreizeit für diesen Kurs findet vom 22.-24.6.2012 statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s